20190527 vonGeraldDas Riveufer wird immer beliebter und der anfangs sehr bröselige Fels klettert sich immer mehr ab. Viele Aktive helfen vor Ort, putzen die Felsen und sammeln immer wieder den Müll weg. Wer sich spontan und ohne viel Aufwand einbringen möchte, für den hat die IG Klettern jetzt das nötige Tool bereitgestellt. Am zentralen Umlenker über Refuevir hängt ein Handfeger bereit, mit dem man beim Abseilen mal schnell die Krümel aus den drei darunter befindlichen Routen hinwegfegen kann. Das kann jeweils der erste der Seilschaft erledigen und der zweite hängt ihn dann wieder hin. Die Nachfolgenden werden sich freuen!
Danke für Eure Beteiligung am Gemeinschaftswerk "Stadtklettergarten Riveufer!
PS: Auch für die Schwerkletterer gibt es wieder was zu tun: Die Verbindung von Badestrand und Karma-Yoga wurde Rotpunkt geklettert unbd kommt auf ca. 9-. Ein wirklich cooler Boulder mit Seil :-) Viel Spaß!