IG Klettern Halle/Löbejün KletterturmNach über drei Jahren Planung und Bau und nach finalen Hürden durch die Corona-Pandemie, war es nun endlich so weit: Am 19. Juni 2020 wurde der erbaute Kletterturm der IG Klettern feierlich eröffnet.

----------------------------
"Erleichterung, Freude, Stolz, Dankbarkeit und Respekt sind einige der vielen Gesichtsausdrücke, die es unter den geladenen Gästen zur Eröffnung unseres neuen IG Kletterturms zu erblicken gab. Kurz nach 16 Uhr begrüßten Gerald und Chris die geladenen Gäste und ließen die letzten drei Jahre der Planung und des Turmbaus Revue passieren. Ein großes Dankeschön sprachen sie dabei an alle Sponsoren und darlehensgebende, planende und schraubende Personen aus, ohne die dieses Mammutprojekt niemals hätte realisiert werden können. Nach weiteren kurzen Reden und Beglückwünschungen war auch schon der große Moment gekommen: Das rote Band konnte zerschnitten, der Turm für das Klettern freigegeben werden. Zwei erfahrene Vereinsmitglieder demonstrierten als erste, was der 17 Meter hohe Turm zu bieten hat: 27 Routen, geschraubt von Gästen aus dem Ostbloc, der Blocschmiede und natürlich von IG-Mitgliedern. In den anschließenden Stunden durften sich die restlichen Gästen an den vielfältigen Routen ausprobieren bis dann zum ersten mal das Licht am Turm ausgemacht wurde. Wir sind sehr stolz auf unser neues Prachtstück und hoffen, dass ihr auch alle so großen Spaß beim Austesten der neuen Klettermöglichkeit am Thüringer Bahnhof habt! Bitte beachtet natürlich weiterhin die Hygieneregeln und haltet euch an die Nutzungsordnung, welche am Turm aushängt.
Welche Routen aktuell am IG Kletterturm zu finden sind, könnt ihr hier nachschauen."    
Danke und Liebe Grüße, Anita
----------------------------------

Demnach ist der Kletterturm als Trainingsanlage für die Mitglieder der IG Klettern sowie andere ausgebildete Kletterer, welche von Mitgliedern betreut werden nun frei zugänglich. Da es Vereinszweck ist, das Klettern zu fördern, wird für die Nutzung keine Gebühr erhoben.

Bitte achtet mit auf den Erhalt der Anlage und meldet eventuelle Schäden an Turmwart Bernhard Schulz
.

Eindrücke zum Bau findet ihr unter Geoquest - Kletterturm für Halle

Geoquest news

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

Vertikal Team news

Der Feed konnte nicht gefunden werden!