Riveufer

Mehr
05 Mär 2018 20:57 #561 von Benjamin Gerono
Benjamin Gerono antwortete auf Riveufer
Angebot vieler leichter Boulder

Meine Söhne, Janosch und Milan, waren heute fleißig und haben leichtere Boulder erstbegangen. Diese sind ein Vorschlag, manches ist vielleicht auch schon begangen.

Platte rechts von "Happy"

Kantige Wand, 2 - Platte rechts des Efeus.
Kellerassel, 2 (hart) - In der seichten Verschneidung gerade hoch.

Risse 10 Meter links von "Happy"

Der Teufel der Dolomiten, 4C - Schöne diagonale Piazhangel links.
Der Engel des Porphyrlandes, 3A - Rissysteme rechts von der Piazhangel. Zielgriff ist der Henkel weit rechts oben.

Mittel-Routensektor

Steiler Überhang, 4B, Sitstart unter dem markanten Überhang in der Mitte des Sektors, Ausstieg nach oben. Leichtes Rechtsauskneifen möglich. Wunderbare Risshenkel!

Projekt "Giganto" - Die komplette Querung des Sektors von links nach rechts mit Start und Ziel an den Zonierungs-Plaketten. In der Mitte und am Ende schwierig. Janosch hat's fast.

LG
B

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Mär 2018 09:03 - 06 Mär 2018 09:04 #562 von Benjamin Gerono
Benjamin Gerono antwortete auf Riveufer
Der Teufel der Dolomiten ist nicht etwa die lange fulminante Kante, sondern noch weiter links. Die Schwierigkeit liegt maßgeblich im Sitzstart; dies noch zur Ergänzung.
Letzte Änderung: 06 Mär 2018 09:04 von Benjamin Gerono.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Apr 2018 21:34 #569 von Benjamin Gerono
Benjamin Gerono antwortete auf Riveufer
Janosch hat heute sein Projekt "Giganto", also die komplette Querung des mittleren Sektors (Hände am Schild links bis Hände am Schild rechts) geklettert und schlägt 5B vor. In der Mitte wartet ein Überhang, und die Crux kommt ganz am Ende.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jul 2018 08:35 #575 von Carsten Knöchel
Carsten Knöchel antwortete auf Riveufer
Zwischen "Steinbeißer" und "keine Rechte" ist noch eine neue Tour entstanden "Sonnengruß" - Vorschlag 8+

Steigt in der Mitte der Wand ein macht dann einen kleinen Rechtsbogen über die seitlichen Griffe im Überhang von "keine Rechte", bei rausmantlen eher links halten. Gute Henkel! Dann Platte hoch, tendenziell eher links, nochmal knackiger Austiegsmantle über gute Leisten. Viel Spaß!
Folgende Benutzer bedankten sich: Gerald Krug, Benjamin Gerono

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Nov 2018 11:51 #588 von Benjamin Gerono
Benjamin Gerono antwortete auf Riveufer
Der Bouldersektor Rivera ist um einen Boulder reicher. Logischerweise folgt auf den "Oberbürgermeister" der ...

Ministerpräsident - 7A+/B, je nach Länge (wie immer im Porphyr), Start am gelben Punkt im Überhang, gerade hoch und oben Rechts-Ausstieg (zum gelben Punkt) wie die Bürgermeister. Definition: Hände nur Wand, Füße frei. Am Start schön eindrehen, die Griffe werden sukzessive gößer, oben noch ein weiter Zug zu den beiden guten Leisten; ohne Pad erstbegangen.

Fehlt nur noch der "Bundespräsident", der komplett nur die überhängende Wand benutzt. Wird sackschwer!

Und die Querung des Sektors von links nach rechts (ca. 7B+) ist auch noch nicht gemacht.

Beides sind offene Projekte.

Bei der Gelegenheit habe ich auch mal die Querung im linken Sektor wiederholt. Ich nehme an, dass Gerald die schon gemacht hat. Die Chalkflecken dürften von Enni sein. Von Schild zu Schild und v.l.n.r. ungefähr 6C/+, auch längenabhängig. Hab einen zweiten Versuch gebraucht. Zwei schwere Stellen, die richtig fetzen.

B

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Nov 2018 23:20 #589 von Gerald Krug
Gerald Krug antwortete auf Riveufer
Hallo Benny,
ja, der Quergang im linken Sektor (Sektor 1) ist gemacht, 2 schwere Stellen, aber vielleicht leichter als 6c+. Wir sollten noch weitere Meinungen einholen.  LG Gerald

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum