Schlingenlegekurs Elbsandsteingebirge

Schlingenlegekurs Elbsandsteingebirge


Der Schlingenkurs richtet sich an alle, die sich auf das Erlebnis "Elbsandsteinklettern" mit allen Facetten einlassen wollen. Das Klettern an den Felsen links und rechts der Elbe ist ein unglaubliches Erlebnis. Die Natur ist wild – und die Routen kühn. Wer den Vertikalsport ausschließlich wegen der Schwierigkeitsgrade betreibt, wird hier schnell enttäuscht. Grade müssen hart erarbeitet werden und die Absicherung ist äußerst trickreich. Klettern wird noch viel mehr als Abenteuer begriffen, der sportliche Aspekt kommt erst danach. Entsprechend ist die Absicherung. Jede Route ist anders, Verletzungsgefahr besteht für den Vorsteiger fast immer. Dafür entschädigt das Gesamterlebnis. Die Kletterei ist einzigartig und unvergesslich.

Wir können die Gefahren nicht ausschließen, aber wir werden im Rahmen eines vernünftigen Risikomanagements versuchen, sie zu minimieren. So ist auch der Kurs aufgebaut:


  • Zielfestlegung: was will ich und was kann ich klettern?
  • Risikomanagement: wie viel Risiko bin ich bereit, dafür einzugehen?
  • Demonstration verschiedener Knoten und Legetechniken:  welche Schlingenlegetechniken sind sinnvoll und an welchen Stellen kann ich sie anwenden?

Achtung: das Vorsteigen an selbst gelegten Schlingen ist nicht normierbar und niemals 100%ig sicher. Es ist deshalb nicht Bestandteil des Kurses. In ihm wird nur das Wissen und Können dafür vermittelt, die Anwendung geschieht später eigenverantwortlich.


Datum: 18. und 19. Mai

Ort: Ostrov, Tschechien

Anreise zum Zeltplatz "Autokemp Pod Cisarem" in Ostrov 10, 403 36 Tisá, Česká Republika

erfolgt individuell am besten am Freitagabend, dem 17. Mai. Am Abend besteht die Möglichkeit, sich beim gemeinsamen Bier in der gemütlichen Kneipe kennenzulernen.

Kursbeginn ist Sonnabend am 18. Mai 11 Uhr. Der Kurs endet an diesem Tag um 18 Uhr.

Am Sonntag, dem 19. Mai ist die Kurszeit von 10 bis 16 Uhr.


Übernachtung und Verpflegung sind individuell zu organisieren. Auf dem Autokemp kann man entweder selbst campen oder ein Hüttchen mieten. Kontakt: http://www.podcisarem.cz/de