Beim 6. Magdeburger Bouldercup waren auch wieder Boulderer aus Halle vertreten und konnten sich gut platzieren.

Unter insgesammt 57 männlichen Teilnehmern im Hauptfeld konnten sich Mathias Dietzel und Markus Kügler den 25 und 26 Platz sichern. Bei den Frauen traten im Hauptfeld 18 Teilnehmerinnen an. Angeführt wird die Rangliste von Christiane Hupe aus Halle. Pia Zuber belegte einen respektablen 5. Platz. Die U16 Kategorie mit insgesammt 5 Teilnehmern wurde von 3 Hallensern dominiert welche die Plätze 1 bis 3 belegten (Hans Zuber, Ole Venus, Ferdinand Holland).

In der Ü40 Kategorie gab es keine Startmeldung, dafür eine Star-Meldung. Der allseits bekannte Klettercomicszeichner Eberhardt Köpf (aka Erbse) belegte den 3. Platz - Wenn das kein Commic wert ist vom Kletterer zum erfolgreichen Boulderer.
Wir alle haben uns gefreut, dass Erbse es wider dieser ernormen Anstrengung und Leistungen geschafft hat mit uns am glechen Abend die Wintersonnenwende in Löbejün zu feiern ;-)

Hier findet ihr einen kurzen Imagefilm zum 6. Magdeburger Bouldercup
https://www.youtube.com/watch?v=U5sKagmTDVA