Cityclimbing Halle

11 Jun 2020 12:03 - 11 Jun 2020 12:09 #666 by Andreas
Replied by Andreas on topic Cityclimbing Halle
An der Chuck-Norris-Wand im kleinen Galgenberg sind folgende zwar kurze aber durchaus lohnende neue Routen entstanden, alle eingebohrt von Benny G. Es gibt 2 Umlenker, wobei man oberhalb des Absatzes zum 2. (rechten) Umlenker über große aber teils etwas lockere Blöcke klettert. Bitte dort entsprechend vorsichtig klettern. Wie so oft in neu erschlossenen Porphyrwänden knuspert es trotz der aufwendigen Putzarbeit noch hie und da. Es wird daher empfohlen beim Sichern einen Helm zu tragen.

v.l.n.r (Grad nach UIAA).:
Der kleine König von HaNeu ( 7 ) - geschlossenes Projekt J. Gerono
Der große König von HaNeu ( 8 ) - A. Müller 10.06.2020 - Rechtsausstieg zum kleinen König, am letzten Bohrhaken über großen Seitgriff direkt rechtshaltend zum Umlenker, schöne Boulderstelle, die auf (min.) 2 Varianten geklettert werden kann
Der wilde Kaiser ( 4 ) - B. Gerono 10.06.2020 - selbstabzusichernde Route, ein Schlaghaken steckt in ca. 3 m Höhe. führt von links diagonal nach rechts durch gestuften, teils brüchigen Fels zum 2. Umlenker. Zur zusätzlichen Absicherung lassen sich eine Köpfelschlinge und ein bis zwei kleine Keile oder Friends (Gr. 1, 2) legen. Bitte sehr vorsichtig klettern und beim Sichern Helm tragen!
Dojo ( 7+ ) - B. Gerono 10.06.2020 - Einstieg über den Boulder "Todeskralle" (ohne linke Kante) zum Bohrhaken und in direkter Linie zum 2. Umlenker
Die letzte Unberührte ( 8+/9- ) - B. Gerono 10.06.2020 - definierte Route: zwischen den Bohrhaken von "Dojo" und "Tae Kwon Do" bleiben. Es wird empfohlen nur die beiden rechten Haken von "Tae Kwon Do" zu klippen. Bouldrig bis zum Absatz. Dann durch einfaches aber teils brüchiges Gelande linkshaltend zum 2. Umlenker (Vorsicht!).
Tae Kwon Do ( 8+ ) - B. Gerono 10.06.2020 - sehr schöner Boulder über gute Seitegriffe statisch (Leiste) oder dynamisch zu guter Kante (großer Absatz). Dann durch einfaches aber teils brüchiges Gelande nach links zum 2. Umlenker (Vorsicht!).

Viel Spaß!
The following user(s) said Thank You: Benjamin Gerono

Please Log in or Create an account to join the conversation.

19 Nov 2020 10:26 #696 by Matthias M
Replied by Matthias M on topic Cityclimbing Halle
Beleuchtung am Kletterturm Thüringer Bhf.

Wer sich die Tage wundert warum das Licht am Turm plötzlich erlischt oder gar aus bleibt, dem möchte ich hier kurz folgende Erklärung liefern:
Die Akkubatterien der Photovoltaik- und Windkraftanlage sind leider defekt.

Vermutlich wurden die beiden 12 V Batterien mehrmals Tiefentladen. Ein Grund könnte der Wlan Router des Freifunk Halle sein, welcher 24/7 in Betrieb ist.
Wenn die Akkuspannung unter einen kritischen Wert fällt schaltet ein elektronisches Bauteil normalerweise die Verbraucher ab und verhindert somit eine Tiefentladung.

Wir haben den Freifunk bereits informiert und versuchen eine Lösung zu finden.

Bleibt gesund.
The following user(s) said Thank You: Benjamin Gerono

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Powered by Kunena Forum