Neben der Sommersonnenwendfeierlichkeit wird auch die Wintersonnenwende im Nachgang bei uns zelebriert. So geschehen dieses Jahr am 12./13.Januar im Aktienbruch mit leider nicht sooo optimalem Wetter. PWSWF2019 SchwitzhüttenbauDagegen hatten einige gute Laune und Tatendrang mitgebracht und wieder fließig eine Schwitzhütte gezaubert, die am Abend für optimale Entspannung sorgte. PWSWF2019 Naan Brot auf Stein


Zur Stärkung gab es für Alle eine leckere vor Ort gekochte Suppe mit ordentlich Ingwer, Gemüse, Linsen und Kokosmilch und nicht zu vergessen: Naan-Brot locker gebacken auf Stein und hier und da ein Knüppelkuchen und dank Erik auch noch Hering.

Zu späterer Stunde gab es dazu eigene Musik mit einer Dombra und eine Poieinlage.
Also schon mal in den Kalender für nächstes Jahr vermerken. Gleiche Stelle, gleiche Welle. PWSWF2019 Zelt klein